Feuerwehrlauf

„ IM TEAM SIND WIR STARK „

 
Dieses Motto hat nicht nur für die Feuerwehr, sondern für alle möglichen Organisationen, Firmen, Vereine, Abteilungen oder andere Gemeinschaften Geltung.


Daher möchten die Veranstalter des  Wiener Feuerwehrlauf den Teamgedanken mit einer eigenen Teamwertung fördern .

Dieses gemeinsame Antreten von 4er Teams wird durch attraktive Preise ( Ehrenpreise, Überraschungspreise und Sachpreise ) belohnt.

Wertung erfolgt in allen Distanzen ( 5km, 10km und 15km ) 

Von allen eingelangten Mustern des Teamdress (spätestens zur Startnummernabholung mitbringen),  wird das originellste Teamdress  honoriert !

Damen, Herren und Mixteams ( 2+2, 3+1 ) die unter einem gemeinsamen TEAMNAMEN melden, werden ohne Alterswertung nach Summe der Laufleistungen gewertet.

Alle 4 Starter müssen das Ziel erreichen um in die Wertung zu gelangen.

Um Missverständnisse bei der Zuordnung zu vermeiden, meldet der „Teamkapitän“ das Team mit nur einem Zahlschein und führt seine Mannschaft namentlich an.

Es werden aber von allen Teammitgliedern sämtliche Anmeldedaten benötigt, da jeder Teamläufer auch in der Einzelwertung aufscheinen soll und auch in seiner Altersklasse gewertet wird.

Onlineformular, E-mail oder Fax verwenden !

Achtung ! Die Juniorenklasse, ist wie beim ÖLV,  die jüngste Klasse über die 5 km Distanz. Im Team dürfen auch jüngere Teilnehmer starten, werden aber in der Juniorenklasse bei der Einzelwertung gewertet.

Sollte ein Teamname in der Meldung doppelt aufscheinen wird durchnummeriert bzw. bei der Startnummernabholung die richtige Zuordnung versucht.

Der Teamkapitän kann für alle 4 Starter die Startnummern abholen !

! Achtung ! Nur die ersten 150 gemeldeten Teams haben ihren Startplatz sicher !!

 

.... und nicht vergessen...

 

IM TEAM SIND WIR STARK